Super-Zoom-Wärmebildsystem
ImageIR ® 9300 Z Serie

Das High-End-Wärmebildsystem ImageIR ® 9300 Z mit 30x-Zoom-Objektiv ermöglicht die mühelose Bewältigung komplexer Aufklärungs- und Überwachungsaufgaben.

  • Gekühlte Detektoren mit  
    (1.280 x 1.024) IR-Pixeln
  • Entdeckungsreichweite bei Personen 15 km
  • Entdeckungsreichweite bei Fahrzeugen 18 km

Details zur Wärmebildkamera


Spektralbereich

(3,6 ... 4,9) µm

linie

Pitch

15 µm

linie

Detektortyp

InSb

linie

Detektorformat (IR-Pixel)

(1.280 × 1.024)

linie

Bilderfassung

Snapshot

linie

Auslesemodus

ITR/IWR

linie

Öffnungsverhältnis

f/5.5

linie

Detektorkühlung

Stirlingkühler

linie

Temperaturmessbereich

(-10 ... 200) °C, bis 500 °C*

linie

Temperaturauflösung bei 30 °C

Bis zu 0,02 K

linie

IR-Bildfrequenz
(Voll-/Halb-/Viertel-/Teilbild)*

Bis zu 50/200/390/3.400 Hz

linie

Fenstermodus

Ja

linie

Fokussierung

Motorfokus mit absoluter Fokussierung

linie

Fokussierzeit

300 m bis ∞: = 0,5 s

linie

Objektivbrennweite

(28 ... 850) mm (30x optischer Zoom)

linie

Zoomeinstellungszeit

(100 ... 850) mm: ≤ 2 s

linie

Bildfeld

(39,8 x 32,3)° ... (1,3 x 1,0)°

linie

Minimaler Objektabstand

(3 ... 50) m

linie

Maximale Entdeckungssreichweite (Fahrzeug/Mensch)

18/15 km

linie

Maximale Erkennungsreichweite (Fahrzeug/Mensch)

12/9,5 km

linie

Dynamikbereich*

14 bit

linie

Integrationszeit

(0,5 ... 18.000) µs

linie

Multi Integration Time*

Ja

linie

Bildsynchronisation

Intern, IRIG-B, extern

linie

Schnittstellen

GigE-Vision kompatibel, RS232, HDMI*

linie

Trigger

SyncIN, 2 IN* / 2 OUT*, IRIG*

linie

Stativanschluss

8 x M6

linie

Stromversorgung

24 V DC, Weitbereichsnetzteil (100 ... 240) V AC

linie

Lagertemperatur

(-40 ... 70) °C

linie

Betriebstemperatur

(-20 ... 50) °C

linie

Schutzgrad

IP54, IP65*

linie

Abmessungenen

(360 x 240 x 270) mm

linie

Gewicht

17,5 kg

linie

 

*Modellabhängig   

Fernaufklärung mit ImageIR ® 9300 Z

Mit den Kameras ImageIR ® 9300 Z der Kameraserie ImageIR ® präsentiert InfraTec hochentwickelte Wärmebildkameras verbunden mit einem enorm starken Zoom-Objektiv. Die hochmoderne InSb-Detektortechnologie ermöglicht mit einer Auflösung von (1.280 x 1.024) IR-Pixeln äußerst feine, gestochen scharfe Aufnahmen mit einer Funktionslaufzeit von 24/7 selbst bei Nebel, Rauch, Tag oder Nacht. Die IR-Bildfrequenz von bis zu 100 Hz unterstützt eine anspruchsvolle Bildverarbeitung, -verfolgung und das Überwachen von Aufgaben. Die Reichweite dieser Wärmebildkamera-Modelle ist herausragend: Landfahrzeuge können in bis zu 18 km, Personen in bis zu 15 km Entfernung detektiert werden.

Die robuste und exakte Motorzoom-Mechanik erzielt zusammen mit der extrem leistungsfähigen 30x-Zoom-Optik einen stufenlos einstellbaren Sehfeldbereich von (39,8 x 32,3)° bis herunter auf (1,3 x 1,0)° mit einem Detektorformat von (1.280 x 1.024) IR-Pixeln. Damit können auch weit entfernte Objekte mit einem hochaufgelösten Infrarotbild dargestellt werden. Die konfigurierbare Software-Schnittstelle bietet zeitkodierbare Echtzeit-Wiedergabe.

Anwendungsgebiete ImageIR ® 9300 Z

  • Stationäre und mobile Grenzüberwachung
  • Hafenüberwachung und Küstenschutz
  • Fernerkundung und -aufklärung
  • Weitreichende Objektverfolgung und -überwachung
  • Umweltmonitoring und Tierbeobachtung

Folgende Wärmebildkamera-Modelle könnten Sie auch interessieren

ImageIR ® 10300 Serie
ImageIR ® 9300 Serie
ImageIR ® 8800 Serie
ImageIR ® 8300 Serie
ImageIR ® 8300 hp Serie
ImageIR ® 8300 Z Serie
ImageIR ® 7300 Serie
ImageIR ® 5300 Serie
ImageIR ® 4300 Serie


Anwendungsgebiete

  • Ermittlung
    Ermittlung

    Modernste Infrarot-Technologie erweitert die Möglichkeiten der polizeilichen Ermittlungsarbeit durch  Reichweitenvorteile, 24/7-Einsatzoption und vollständig passiver Technologie.

  • Fernerkundung bei einem SAR-Einsatz
    Fernerkundung

    Leistungsstarke, ungekühlte Wärmebild-Sensorik und innovatives Optik-Design erlauben maximale Reichweiten sowie hohe Detailauflösung bei Kurzeinsätzen und Langzeit-Beobachtungen mit einer Wärmebildkamera.

  • Grenzsicherung - Beobachtung einer Kofferübergabe
    Grenzsicherung

    Die großflächige Überwachung von Grenzgebieten und dem dazugehörigen Hinterland ist das ideale Einsatzgebiet für eine mobile Wärmebildkamera großer Reichweite. Mit ihrer Mobilität und Effizienz unterstützen Sie moderne Grenztruppen auch unter schwierigen Sichtbedingungen.

  • Hafenschutz
    Hafenschutz

    Weltweit gelten See- und Binnenhäfen sicherheitstechnisch als besonders kritische Infrastruktur-Einheiten. Durch eine mobile Wärmebildkamera lassen sich auch unübersichtliche und ausgedehnte Objekte sicher und flächendeckend überwachen.

  • Objektschutz - Überwachung eines Kraftwerks
    Objektschutz

    Mit einer hochauflösenden und weitreichenden Wärmebildkamera kann kritische Infrastruktur rund um die Uhr wirksam bewacht und geschützt werden. Erforderliche Gegenmaßnahmen können durch gezieltes Einsetzen von Infrarot-Systemen rechtzeitig aktiviert werden.

  • Suchen und Bergen - Rettung eines Segelbootes
    Suchen und Bergen

    Die Wärmebildkamera ist ein unverzichtbares Hilfsmittel beim Suchen und Bergen von Vermissten, Unfallopfern und auch Wrackteilen. Rund um die Uhr kann hochempfindliche Infrarot-Sensorik auch bei schlechten Sichtbedingungen helfen, wertvolle Zeit zu sparen und Leben zu retten.